top of page
Youtube Banner (9).png

Willkommen zur Movement Trainer*in Ausbildung 2024!

Entdecke eine einzigartige Gelegenheit, deine Leidenschaft für Bewegung zu vertiefen und professionelle Fähigkeiten in diesem aufregenden Bereich zu erwerben. Unsere Ausbildung bietet eine transformative Reise, bei der du die Werkzeuge und das Wissen erlangst, um Menschen zu inspirieren, sich selbst und  ihre körperlichen Fähigkeiten weiterzuentwickeln.

Tauche ein in ein Jahr, das verschiedene Bewegungsformen, Trainingsmethoden und theoretisches Hintergrundwissen umfasst. Unsere erfahrenen Dozent*innen teilen ihr Wissen und ihre Leidenschaft für Bewegung mit dir, um dir ein breites Verständnis für Movement und Einblicke in ihre Werdegänge und Communities zu ermöglichen. Während der Ausbildung möchten wir deine Stärken und Potenziale fördern und dir unterstützend zur Seite stehen, um sicherzustellen, dass du das Beste aus deiner persönlichen Bewegungspraxis herausholst.

Werde Movement Trainer*in und motiviere Andere dazu, Bewegung neu zu entdecken. Sichere dir jetzt deinen Platz und profitiere bis zum 31.10.23 von unserem exklusiven Frühbucher-Rabatt. Deine Reise zu einem erfüllenden Beruf in der Movement Welt beginnt hier!

78.png

Béla Bokeloh
www.zirkomania.de

DOZENT*INNEN:

82.png

Jave Joshua Block 

www.bamboo-movement.de

73.png

Stefanie Rose
www.stefanie-rose.de

Die Movement Trainer*in Ausbildung 2024 bietet den einzigartigen Vorteil, dass sie von einer Vielzahl an qualifizierten Dozent*innen geleitet wird. Diese Zusammenarbeit ermöglicht es, ein breites Spektrum an Fachwissen, Erfahrungen und Perspektiven in die Ausbildung einzubringen.  Dadurch kannst du dein Wissen erweitern und dich zu einer kompetenten und vielseitigen Movement Trainer*in entwickeln.

 VIELFÄLTIGES FACHWISSEN

Alle Dozent*innen in der Ausbildung bringen ihre eigenen Fachkenntnisse und Erfahrungen aus verschiedenen Bereichen der Movement Welt ein. Dadurch erhältst du eine breite Palette an Wissen und lernst verschiedene Ansätze, Techniken und Methoden kennen.


 INDIVIDUELLE EXPERTISE

Jeder Dozent und jede Dozentin hat ihre eigenen Spezialgebiete und Expertise. Dies ermöglicht es dir, von verschiedenen Fachbereichen, wie z.B. Qi Gong, Contact Improvisation, Parkour, Natural Movement oder Kampfkunst zu profitieren. Du erhältst eine umfassende Ausbildung und kannst deine eigenen Interessen und Stärken entdecken und weiterentwickeln.

VERSCHIEDENE LEHRSTILE

Durch die Anwesenheit mehrerer Dozent*innen erhältst du Zugang zu verschiedenen Lehrstilen und pädagogischen Ansätzen. Jeder Dozent und jede Dozentin hat ihre eigene Art, Wissen zu vermitteln und dich in deinem Lernprozess zu unterstützen. Dadurch kannst du lernen, deine individuellen Bedürfnisse und die deiner Trainingspartner*innen, Patient*innen & Schüler*innen besser zu erfüllen.
 

NETZWERK UND KONTAKTE

Die Zusammenarbeit mit verschiedenen Teacher*innen eröffnet dir die Möglichkeit, dein professionelles Netzwerk zu erweitern. Du hast die Chance, Kontakte zu knüpfen und dich mit Expert*innen in der Branche und den Communities vor Ort zu vernetzen. Dies kann dir zukünftige Karrierechancen und Zusammenarbeitsmöglichkeiten eröffnen.
 

EINZIGARTIGE WERDEGÄNGE

Durch die vielfältigen Einblicke in die Werdegänge der Dozent*innen, bekommst du Perspektiven und Ideen für deinen eigenen Weg zur Movement Trainer*in. 

AUFBAU DER AUSBILDUNG:

Die 12 Ausbildungs-Module finden monatlich statt und werden durch wöchentliche Online-Meetings und Zusatzmaterialien ergänzt. Neben dem Input durch die Dozent*innen sind deine eigene Praxis, kritische Neugierde und Offenheit von entscheidender Rolle zur persönlichen Weiterentwicklung während der gemeinsamen Zeit. Da dieser Weg Herausforderung mit sich bringt, begleiten dich Mitja und Jacinda über das Jahr hinweg online auf deinem Weg. Du bekommst also nicht nur ein Dutzend verschiedene Perspektiven auf Bewegung, sondern lernst auch aus diesen deinen eigenen Stil als Praktizierende*r und Lehrer*in zu entwickeln.

12 Präsenz- wochenenden

An 24 Präsenztagen wirst du in 12 verschiedene Module eintauchen. Immer Samstag und Sonntag werden wir in wechselnden Städten mit den Dozent*innen lernen und uns so ein breites Netzwerk und einen reichen Erfahrungsschatz aufbauen.

49 Online-Meetings

Zwischen den Modulen finden immer dienstags um 18 Uhr  online Treffen für vertiefenden Austausch, sowie deine persönlichen Fragen und Herausforderungen statt. Hier werden wir auch weiterführende Inhalte, wie z.B. Anatomie und Biomechanik behandeln.

Zusatz-materialien 

Zu jeden Wochenende wird es weiterführende Materialien wie Videos, Aufnahmen aus dem Modul, Skripte, Empfehlungen, Literaturhinweise, Rabatt-Codes u.v.m. geben. So kannst du neben deinen eigenen Aufzeichnungen die Inhalte der Module auf- und nachbereiten.

Messenger Gruppe

Austausch und Community sind uns sehr wichtig. In der Gruppe kannst du dich vernetzen, Fragen stellen und mit deinen persönlichen Trainingsherausforderungen teilen. Mitja wird auch Teil der Gruppe sein und dich auf deinem Weg begleiten.

Mail Support

Sollte ein Anliegen zu komplex oder zu persönlich für die Messenger Gruppe sein. Kannst du jederzeit per Mail auf uns zukommen. Wir stehen dir unterstützend beiseite und finden gemeinsam eine individuelle Lösung. Bitte rechne beim Mail Support immer eine Wartezeit von bis zu 7 Tagen ein.

kostenloses Erstgespräch

Vereinbare jetzt dein kostenloses Erstgespräch!
Melde dich hierfür unter team@mitjaberg.com
Du bekommst dann gleich noch zusätzliches Infomaterial mitgeschickt.

TEACHERINNEN (2).png

LERNE DIE
COMMUNITIES IN
DER D-A-CH
REGION KENNEN

Erweiterung des Netzwerks: Die Module in verschiedenen Städten bieten dir die Möglichkeit, dein berufliches Netzwerk über verschiedene Regionen hinweg aufzubauen. Vor Ort kannst du wertvolle Kontakte knüpfen und ein breites Netzwerk im deutschsprachigen Raum aufbauen. Hieraus ergeben sich langfristige Möglichkeiten für Zusammenarbeit, Kooperation und berufliches Wachstum.

Vielfältige Umgebungen und Ressourcen: Jede Stadt bietet ihre eigenen einzigartigen Umgebungen und Ressourcen für das Movement Training. Von urbanen Parks über Fitnessstudios bis hin zu Naturkulissen. Durch die Teilnahme an Modulen in verschiedenen Städten kannst du von vielfältigen Trainingsumgebungen profitieren und neue Orte zum moven erkunden.

INHALTE:

  • Finde deine Kernkompetenz

  • Stärke Wahrnehmung und Achtsamkeit

  • Wie konzipiere ich einen Workshop oder eine Gruppenklasse?

  • Erlange Kraft & Mobilität 

  • Feedback bekommen und geben

  • Wie finde ich mein Business-Modell? Was möchte ich weitergeben und vor allem, wie?

  • Erweitere dein Bewegungsrepertoire für unterschiedliche Bedürfnisse

  • Worauf ist beim 1:1 Training zu achten

  • Tiefe Verbindung zum eigenen Körper aufbauen

  • Stärken des eigenen Unternehmens - Tipps und Erfahrungen der 12 Teacher*innen

  • Rhythmus & Balance

  • Befreiung des körperlichen Ausdrucks

  • Regeneration & Erholung

  • Wie lerne ich und wie lernen andere?

  • Finde Fluss & Geschmeidigkeit

  • Anatomie und Biomechanik

  • Verbessere deine Koordination & Reaktionsfähigkeit

  • Reflexionsbogen und Trainingstagebuch

  • Interaktion mit Objekt und Mensch

  • Philosophie und Entwicklung der Movement Culture

  • Naturverbundenheit

  • Verschiedene Arten der Wissensvermittlung

  • Wie strukturiere ich ein Training?

  • Intuitives Lernen und Lehren

  • Verletzungsprävention

DIE MODULE IM ÜBERBLICK:

TEACHERINNEN (7)_edited_edited.png

Die Movement Trainer*in Ausbildung im Überblick:

•  Gesamtaufwand über 200h plus min. 200h Selbststudium

•  Zeitaufwand pro Woche: min. 4-10h

•  Dauer: 12 Monate

•  Ort: Leipzig, Hamburg, Berlin, Salzburg, Bremerhaven, Köln, Freiburg i. Br., Darmstadt

•  12 umfassende Module mit qualifizierten Dozent*innen

•  Wöchentliches Online-Meeting

•  Bereitstellung von Zusatzmaterialien, u.A. Videos, Skripte, etc.

•  Überschaubare Ausbildungsgruppe (10-16 Teilnehmer*innen)

•  Individueller Mail Support während der Ausbildung

•  Messenger Gruppe zum Austausch

•  Kosten: 375€ / Monat (insgesamt 4500€)
 
 Frühbucher*innen Rabatt verlängert
  bis zum 31.10.2023:
  350€ /Monat (insgesamt 4200€)

•  Ausbildungsbeginn: 06. Januar 2024 

Instagram Posts (37).png
87.png
Instagram Posts (35).png
89.png
90.png
91.png
92.png
93.png
94.png
95.png
96.png
97.png

Dein Background:

 

Egal ob ausgebildete*r Physiotherapeut*in, Fitnesstrainer*in, bewegungsbegeisterte*r Quereinsteiger*in, Yogalehrer*in, Ärzt*in oder Personal Trainer*in, hier bist du genau richtig.

 

Wo du auch herkommst, du wirst über den Tellerrand des bisher gelernten blicken können und neue Zugänge zu Bewegung vermittelt bekommen. Dabei ist es nicht relevant, ob du hauptsächlich an deiner persönlichen Weiterentwicklung interessiert bist, deine Leidenschaft in deine Berufung führen oder dich in deiner Profession weiterbilden möchtest. Diese Ausbildung vereint all diese Bestrebungen!

Du wünschst dir:

+ tief in die Movement Praxis einzusteigen
+ dein Wissen mit anderen zu teilen
+ Berufung finden: Leidenschaft zum Beruf machen
+ Struktur/geleitetes Lernen
+ Gemeinschaft

+ Bewegungspraxis aufs Next Level bringen
+ Netzwerk

+ Erfahrungen aus der Selbstständigkeit
+ Kontinuität im Training
+ das Lehren zu lernen

+ Tipps zum Aufbau einer Tribe/ Schüler*innenschaft
+ Unterstützung bei deinen individuellen

Herausforderungen

+ von Menschen zu lernen, die bereits dort sind wo du hin möchtest

VEREINBARE JETZT DEIN KOSTENLOSES ERSTGESPRÄCH

Schreibe eine Mail an team@mitjaberg.com und vereinbare dein kostenloses Erstgespräch! Gerne senden wir dir auch kostenloses Infomaterial zu den Modulen und Dozent*innen.

  • Für wen ist die Ausbildung geeignet? Brauche ich Vorkenntnisse?
    Die Ausbildung ist für alle Movement-Interessierten, die tiefer ins Thema einsteigen, ihre Leidenschaft zum Beruf machen und/oder sich intensiv ein Jahr lang mit Bewegung und ihrem Körper auseinandersetzten wollen. Du brauchst keine Vorkenntnisse. Für den Zeitraum der Ausbildung setzen wir jedoch eine regelmäßige eigene Bewegungspraxis voraus.
  • Was passiert, wenn ich ein Modul verpasse?
    Wenn du aus persönlichen Gründen nicht an einem Modul teilnehmen kannst, empfehlen wir dir, dich mit anderen Ausbildungsteilnehmer*innen auszutauschen und die Inhalte selbstständig nachzuholen. Dir werden, wie gewohnt die weiterführenden Inhalte zur Verfügung stehen, anhand derer kannst du dir die wichtigsten Inhalte des Moduls aneignen. Die Gebühr für das versäumte Modul wird in jedem Fall fällig.
  • Wie groß ist die Ausbildungsgruppe?
    Die Teilnehmer*innenzahl ist auf max. 16 Personen beschränkt.
  • Kann ich auch nur einzelne Module buchen?
    Die Movement Trainer*in Ausbildung 2024 ist nur als komplette Ausbildung mit allen 12 Modulen zu buchen.
  • Ist die Movement Szene zu klein, um als Teacher*in einzusteigen?
    Klares Nein! Erst durch dich und andere mutige Menschen kann sich die Bubble erweitern und sowohl qualitativ als auch quantitativ wachsen. Jede Perspektive ist wertvoll und erreicht die unterschiedlichsten Menschen. Durch deine Leidenschaft können Menschen zu mehr Körperlichkeit und Freude an Bewegung kommen.
  • Wie viel Wochenstunden Lern- & Trainingszeit muss ich einplanen?
    Das hängt von deiner Lernbereitschaft und deinem Ehrgeiz ab. Wir empfehlen anhand der weiterführenden Materialien und eigenen Aufzeichnungen die Module in der eigenen Praxis sowohl theoretisch, als auch im Training zu wiederholen und vertiefend zu integrieren. Du solltest wöchentlich mindestens 4 Stunden dafür einplanen. Mehr ist mehr :)
  • Kann ich die Ausbildung auch machen, wenn ich keine Trainer*in bin oder werden möchte?
    Die Ausbildung zielt darauf ab dich bestmöglich auf das Weitergeben von Bewegung vorzubereiten. Dafür ist die eigene Weiterentwicklung elementar wichtig und spielt eine zentrale Rolle. Es ist also absolut möglich, die Ausbildung als ein Selbsterfahrungs-Jahr zu nutzen. Bitte sprich uns trotzdem im kostenlosen Erstgespräch darauf an, damit wir abstimmen können, ob die Ausbildung zu deinen individuellen Bedürfnissen passt.
  • Wie sind die Unterrichtszeiten?
    Die Zeiträume an den Modul-Wochenenden sind: Samstag 10.00 – 18.00 Uhr Sonntag 09.00 – 16.00 Uhr In dieser Zeit sind ausreichend Pausen für Mittagessen eingeplant. Die online-Meetings finden immer an einem Dienstag um 18 Uhr statt.
  • Wo finde ich Pressematerialien zur Ausbildung?
    Du möchtest in deinem Blog oder in der Zeitung über uns schreiben? Sende uns einfach eine Mail an: team@mitjaberg.com Wir lassen dir gerne weitere Materialien zukommen.
bottom of page